Kulturticker von Albert Grünbeck & der www.Deutschland24.de GmbH
(Quelle: 3sat)

Grand Prix de la FIPRESCI an Ade
Tue, 23 Aug 2016 16:32:09 +0200 Der deutsch-österreichische Streifen "Toni Erdmann" von Maren Ade wird von der internationalen Vereinigung von Filmkritikern und Filmjournalisten (FIPRESCI) als "Film des Jahres" ausgezeichnet. Die Regisseurin werde den Grand Prix de la FIPRESCI bei der Eröffung des Filmfestivals von San Sebastián am 16. September in Empfang nehmen, teilten die Organisatoren der Veranstaltung am 23. August im nordspanischen Badeort mit.
... weiter »
Rote Flora: Polizei übermalt Plakat
Tue, 23 Aug 2016 15:20:05 +0200 Die Polizei hat in der Nacht zum 23. August 2016 an dem linksautonomen Kulturzentrum Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel ein Plakat mit Bildern von vier enttarnten verdeckten Ermittlern übermalt. Die Beamten machten gegen 5.00 Uhr morgens auf Leitern mit schwarzer Farbe die Gesichter und die Namen ihrer Kollegen sowie das Polizeiwappen unkenntlich.
... weiter »
Altar für Leipziger Thomaskirche
Tue, 23 Aug 2016 14:06:08 +0200 Die Leipziger Thomaskirche erhält ihren historischen Jesus-Altar im Stil der Neugotik zurück. In einem feierlichen Gottesdienst am 28. August 2016 werde der ursprünglich 1889 aufgestellte Hochaltar wieder eingeweiht, sagte Pfarrerin Britta Taddiken am 23. August in Leipzig. Für die Gemeinde gehen damit fast zwei Jahre des Provisoriums zu Ende, nachdem im Herbst 2014 der nur geliehene Paulineraltar von der Thomaskirche in die künftige Aula und Universitätskirche St. Pauli überführt worden war.
... weiter »
Fördermittel für ostdeutsche Kultur
Tue, 23 Aug 2016 12:44:04 +0200 Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) stellt weitere 840.000 Euro für die Förderung von Kultureinrichtungen in Ostdeutschland zur Verfügung. "Eine gute kulturelle Infrastruktur hat neben der Vermittlung kultureller Werte auch große Bedeutung für die Regionen als nicht zu unterschätzender Standortfaktor", erklärte Grütters am 22. August 2016 in Berlin. Insgesamt unterstütze der Bund 2016 26 ostdeutsche Projekte mit knapp sechs Millionen Euro.
... weiter »
Longlist für Buchpreis 2016 steht
Tue, 23 Aug 2016 12:42:05 +0200 Viele bekannte Namen stehen auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2016. Unter anderem sind Ernst-Wilhelm Händler, Bodo Kirchhoff, Michael Kumpfmüller, Katja Lange-Müller, Sibylle Lewitscharoff, Thomas Melle, Arnold Stadler, Peter Stamm und Thomas von Steinaecker mit ihren neuen Werken dabei, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am 23. August 2016 mitteilte.
... weiter »
Lohfink zu Geldstrafe verurteilt
Mon, 22 Aug 2016 14:54:05 +0200 Im Prozess um eine angebliche Vergewaltigung hat das Model Gina-Lisa Lohfink eine Niederlage erlitten. Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten verurteilte Lohfink am 22. August 2016 wegen falscher Verdächtigung zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro. Die 29-Jährige hatte behauptet, im Juni 2012 von zwei Männern vergewaltigt worden zu sein. Dafür sah das Gericht keine Anhaltspunkte.
... weiter »
Verlegerin Ursula Lübbe gestorben
Mon, 22 Aug 2016 14:38:04 +0200 Ursula Lübbe, die Mitbegründerin des Verlags Bastei Lübbe, ist tot. Sie starb am 19. Auguat 2016 im Alter von 94 Jahren in Bergisch Gladbach bei Köln, wie eine Verlagssprecherin am 22. August bestätigte.
... weiter »
Jazzer Toots Thielemans ist tot
Mon, 22 Aug 2016 11:56:04 +0200 Der legendäre belgische Jazz-Musiker und Mundharmonikaspieler Toots Thielemans ist tot. Nach Berichten belgischer Medien starb er am Morgen des 22. August 2016 im Alter von 94 Jahren im Schlaf.
... weiter »
Gedenktafel für David Bowie
Mon, 22 Aug 2016 11:46:04 +0200 In den 1970er Jahren war Berlin zeitweise die Heimat von David Bowie - nun ehrt die Hauptstadt den im Januar 2016 gestorbenen Pop-Superstar mit einer Zeremonie im Stadtteil Schöneberg. An einer Hauswand in der Hauptstraße 155 ist am 22. August 2016 eine Gedenktafel aus weißem Porzellan angebracht worden. Sie enthält die Lebensdaten des Briten (1947-2016) und einen Hinweis auf seine "Berliner Trilogie".
... weiter »
Neuer Thomaskantor in Leipzig
Mon, 22 Aug 2016 10:04:13 +0200 Mit einem Festakt ist Gotthold Schwarz (64) als neuer Leipziger Thomaskantor in sein Amt eingeführt worden. Am 20. August 2016 gab es in der Thomaskirche, der traditionellen Wirkungsstätte der Thomaner, den zweiten Teil der Inauguration. Schwarz ist der 17. Thomaskantor nach Johann Sebastian Bach, der das Amt von 1723 bis 1750 bekleidete. Er folgt auf Georg Christoph Biller, der die Leitung des Knabenchores Anfang 2015 aus gesundheitlichen Gründen abgab.
... weiter »
Sopranistin Daniela Dessi tot
Mon, 22 Aug 2016 10:02:10 +0200 Die italienische Sopranistin Daniela Dessi ist mit 59 Jahren gestorben. Sie sei am 20. August 2016 an einer "kurzen, schrecklichen und unbegreifbaren" Krankheit in Brescia gestorben, sagte ihr Lebensgefährte, der italienische Tenor Fabio Armiliato, der Nachrichtenagentur Ansa. "Die größte Opernsängerin der letzten zwanzig Jahre ist von uns gegangen."
... weiter »
Fotograf Oliver Rath gestorben
Mon, 22 Aug 2016 10:00:04 +0200 "Für ihn ließen die Promis die Hüllen fallen" - so heißt es in etlichen Tweets und Facebook-Posts zum Tod des Star-Fotografen Oliver Rath. Er starb in der Nacht zum 19. August 2016 im Alter von nur 38 Jahren. Das bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur am 20. August, zuerst hatte "Bild.de" darüber berichtet. Der Fotograf hinterlässt zwei Kinder und seine Partnerin. Zu den Umständen seines Todes wollte sich die Familie nicht äußern.
... weiter »
USA: nackter Trump als Statue
Fri, 19 Aug 2016 11:38:08 +0200 Noch ist Donald Trump nicht zum Präsidenten gewählt - doch haben Unbekannte dem umstrittenen Republikaner bereits Standbilder in einigen US-Großstädten gewidmet. Die am 18. August 2016 aufgetauchten Statuen fielen aber wenig schmeichelhaft aus: Trump wurde nackt gezeigt, mit hervortretendem Bauch und sehr gelben Haaren.
... weiter »
Erste Spielzeit für Kümmritz
Fri, 19 Aug 2016 11:26:05 +0200 Der neue Intendant des Rostocker Volkstheaters, Joachim Kümmritz, hat zum Beginn der neuen Spielzeit seine Pläne für das krisengeschüttelte Haus vorgestellt. Das Theater stehe noch immer vor großen Problemen, sagte Kümmritz am 18. August 2016 in Rostock.
... weiter »
"Abrafaxe"-Schöpfer Dräger ist tot
Fri, 19 Aug 2016 09:44:05 +0200 Lothar Dräger, Schöpfer der Comic-Helden "Abrafaxe" in der Comiczeitschrift "Mosaik", ist tot. Er starb am 9. Juli im Alter von 89 Jahren in Potsdam, wie der Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag am 18. August 216 in Berlin mitteilte.
... weiter »
Vertreibungsausstellung erst 2018
Fri, 19 Aug 2016 09:22:05 +0200 Die Eröffnung des seit Jahren umstrittenen Dokumentationszentrums der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung verzögert sich bis 2018. "Der Eröffnungstermin 2017 ist laut Bundesbaudirektion wohl nicht zu halten", sagte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) der Deutschen Presse-Agentur.
... weiter »
Historiker Ernst Nolte gestorben
Thu, 18 Aug 2016 11:32:05 +0200 Der Historiker Ernst Nolte, einer der Protagonisten des Historikerstreits, ist tot. Seine Familie bestätigte der Deutschen Presse-Agentur am 18. August 2016 entsprechende Informationen des "Tagesspiegel". Ernst Nolte wurde 93 Jahre alt.
... weiter »
Neu entdeckter Dürer in Kleve
Thu, 18 Aug 2016 09:36:08 +0200 Das Museum Kurhaus Kleve hat nach eigenen Angaben einen 500 Jahre alten Holzschnitt von Albrecht Dürer entdeckt. Wie das Museum bestätigte, haben zwei Kunststudenten den Fund bei der Sichtung einer Sammlung aus rund 5000 Kunstwerken gemacht, die ein Sammler-Ehepaar dem Museum überlassen hatte.
... weiter »
Schloss Moritzburg in neuem Glanz
Wed, 17 Aug 2016 17:32:04 +0200 Für 14,3 Millionen Euro ist ein weiterer Teil von Schloss Moritzburg bei Dresden restauriert worden. Kurfürstenzimmer, kleine Jagdgemäldegalerie und Kapellengang, in die allein 2,2 Millionen Euro investiert wurden, wurden dem Museum nach Angaben des Finanzministeriums am 17. August 2016 übergeben.
... weiter »
Kritik an Umgang mit Chris Dercon
Wed, 17 Aug 2016 17:24:07 +0200 Der Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner hat den Stil im Umgang mit dem künftigen Volksbühnen-Chef Chris Dercon kritisiert. Im RBB-Kulturradio bezeichnete Renner es am 17. August 2016 als absurd, dass eine Kampagne gegen Dercon geführt werde, obwohl der noch gar nicht angefangen habe.
... weiter »
Tonhalle trennt sich von Dirigent
Wed, 17 Aug 2016 15:42:05 +0200 Die Tonhalle Zürich trennt sich von ihrem Chefdirigenten Lionel Bringuier. Man habe gemeinsam entschieden, den Vertrag nach der Spielzeit 2017/18 auslaufen zu lassen, teilte die Tonhalle-Gesellschaft heute mit.
... weiter »
Riviera-Casino ist gesprengt worden
Wed, 17 Aug 2016 11:14:04 +0200 Das legendäre Riviera-Casino am Las Vegas Strip ist nun endgültig Geschichte. In der Nacht zum 16. August 2016 wurde der letzte Turm des seit Mai 2015 geschlossenen Hotel-und Casinokomplexes gesprengt. Die Tourismusbehörde Las Vegas Convention and Visitors Authority will das Grundstück neu bebauen.
... weiter »
Strafe für Begriff "polnische Lager"
Wed, 17 Aug 2016 10:02:04 +0200 Die rechtsnationale polnische Regierung will die falsche Bezeichnung der Konzentrationslager der Nazis als "polnische Lager" unter Strafe stellen. Das Kabinett in Warschau beschloss am 16. August 2016 eine Vorlage, die für die öffentliche Verwendung solcher Beschreibungen bis zu drei Jahre Haft und Entschädigungsforderungen vorsieht.
... weiter »
Goldene Rose für John Cleese
Wed, 17 Aug 2016 09:52:04 +0200 Schauspieler John Cleese (76, "Ein Fisch namens Wanda") wird für sein Lebenswerk mit dem renommierten Fernsehpreis Goldene Rose geehrt. Das gab die Europäische Rundfunkunion (EBU) als Ausrichter des Wettbewerbs bereits am 16. August 2016 bekannt.
... weiter »
Thüringen will Schlossenteignung
Tue, 16 Aug 2016 15:52:04 +0200 Thüringens Landesregierung will den privaten Eigentümer der vom Verfall bedrohten Schlossanlage Reinhardsbrunn (Landkreis Gotha) enteignen.
... weiter »
Iran: Chatami darf nicht ins Theater
Tue, 16 Aug 2016 15:08:04 +0200 Der ehemalige Reformpräsident des Irans, Mohammed Chatami, darf nach einer juristischen Entscheidung nicht mehr ins Theater gehen. Medienberichten zufolge ist der 72-Jährige bereits Anfang August 2016 an einem Theaterbesuch in der Wahdat-Halle in Teheran gehindert worden.
... weiter »
Babelsberger Wasserspiele sprudeln
Tue, 16 Aug 2016 14:20:04 +0200 Nach fast hundertjähriger Pause sprudeln im Potsdamer Schlosspark Babelsberg wieder die Wasserspiele. Die Brunnen, Fontänen und Bachläufe in dem mehr als 100 Hektar großen Landschaftspark seien nach umfassender Sanierung wieder am Netz, teilte die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten am 16. August 2016 in Potsdam mit.
... weiter »
"Seefeuer": Chancen auf Filmpreis
Tue, 16 Aug 2016 14:14:04 +0200 Der Berlinale-Gewinner von 2016 "Seefeuer" ist in der Vorauswahl für den Europäischen Filmpreis. Der Film des Italieners Gianfranco Rosi über das Flüchtlingssterben im Mittelmeer hat Chancen auf die Kandidatenliste in der Kategorie Bester Dokumentarfilm zu kommen, wie die Europäische Filmakademie am 16. August 2016 mitteilte.
... weiter »
Zeit des Kinosterbens ist vorbei
Tue, 16 Aug 2016 12:56:09 +0200 Das Kinosterben bei kleinen Filmkunst-Häusern ist nach Einschätzung der Branche gestoppt.
... weiter »
Zeitung: Philharmoniker zu Bund
Tue, 16 Aug 2016 12:56:04 +0200 Der Bund hat einem Zeitungsbericht zufolge Interesse an einer Übernahme der Berliner Philharmoniker. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) schwebe im Rahmen der Verhandlungen für den neuen Hauptstadtkulturvertrag ein finanzielles Engagement für das weltberühmte Ensemble vor, berichtet der Berliner "Tagesspiegel".
... weiter »
MoMA ehrt Pedro Almodóvar
Tue, 16 Aug 2016 11:02:13 +0200 Das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) würdigt den spanischen Star-Regisseur Pedro Almodóvar (66) mit einer großen Retrospektive.
... weiter »
Neue Direktorin von Dessau-Wörlitz
Tue, 16 Aug 2016 09:18:04 +0200 Die österreichische Landschaftsarchitektin Brigitte Mang wird einem Zeitungsbericht zufolge neue Direktorin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz.
... weiter »
Deutschrock-Band Frei.Wild hört auf
Mon, 15 Aug 2016 17:30:05 +0200 Die erfolgreiche, jedoch auch umstrittene Südtiroler Deutschrock-Band Frei.Wild hat nach 15 Jahren das Ende ihrer Auftritte angekündigt. "Wir hören auf", teilten die vier Musiker auf ihrer Homepage mit. Konkrete Gründe nannten sie nicht, ließen aber erkennen, dass sie neue Projekte planen.
... weiter »
Senocak: "Pervertierung" des Islam
Mon, 15 Aug 2016 15:04:04 +0200 Der Autor Zafer Senocak beobachtet eine "grobe soziale und kulturelle Pervertierung" des Islam. Diese Religion sei "geistig sehr schlecht aufgestellt, um reale Antworten auf die Fragen unserer Zeit zu geben", sagte Senocak am 15. August 2016 der "Welt". Der Glaube sei "keine Suche mehr, sondern Rechthaberei"; der Islam habe "Züge einer Sekte" angenommen.
... weiter »
Dündar hört als Chefredakteur auf
Mon, 15 Aug 2016 11:54:04 +0200 Nach dem Putschversuch in der Türkei ist der Chefredakteur der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" von seinem Posten zurückgetreten. Dündar, der sich zurzeit in Europa aufhält, kündigte am 15. August 2016 in seiner Kolumne in der "Cumhuriyet" an, er werde nicht in die Türkei zurückkehren, solange der Ausnahmezustand anhalte. Seinen Posten als Chefredakteur werde er an seinen bisherigen Vertreter Oguz Güven abtreten. Dündar will jedoch weiter Kolumnen in der "Cumhuriyet" schreiben.
... weiter »
Schauspieler Kenny Baker tot
Mon, 15 Aug 2016 10:34:04 +0200 Der britische Schauspieler Kenny Baker, der den Roboter R2-D2 in vielen "Star Wars"-Filmen spielte, ist tot. Der nur 1,11 Meter große Mann starb nach langer Krankheit am 13. August 2016 im Alter von 81 Jahren, wie seine Nichte der Londoner Zeitung "The Guardian" sagte. Baker wurde berühmt, nachdem er 1977 erstmals in "Krieg der Sterne" als R2-D2 auftrat.
... weiter »
Fotograf Daniel Josefsohn tot
Mon, 15 Aug 2016 10:18:13 +0200 Der Fotograf Daniel Josefsohn ist tot. Er starb am 13. August 2016 mit 54 Jahren in Berlin, wie seine Agentin der Deutschen Presse-Agentur am 14. August sagte. Die Todesursache war zunächst noch unklar. Josefsohn war seit einem Schlaganfall 2012 halbseitig gelähmt. Er hinterlässt seine Lebensgefährtin Karin Müller und ihren gemeinsamen sechs Jahre alten Sohn.
... weiter »
Bulgarischer Film siegt in Locarno
Mon, 15 Aug 2016 10:16:10 +0200 Die bulgarisch-dänisch-französische Produktion "Godless" hat den begehrten "Goldenen Leoparden" beim Filmfestival von Locarno gewonnen. Der Debütfilm der bulgarischen Regisseurin Raliza Petrowa wurde zum Abschluss der 69. Ausgabe des Festivals am Lago Maggiore am 14. August 2016 als bester Film ausgezeichnet. Hauptdarstellerin Irena Iwanowa wurde als beste Schauspielerin geehrt.
... weiter »
Bund soll Thomas-Mann-Villa kaufen
Fri, 12 Aug 2016 16:52:05 +0200 Der Literaturwissenschaftler und Thomas-Mann-Experte Heinrich Detering spricht sich dafür aus, dass der Bund die zum Verkauf stehende Villa von Thomas Mann in Kalifornien erwirbt.
... weiter »
Todesdrohungen an "Charlie Hebdo"
Fri, 12 Aug 2016 16:28:05 +0200 Nach neuen Todesdrohungen gegen die Redaktion der französischen Satirezeitung "Charlie Hebdo" haben die Behörden Ermittlungen aufgenommen. Aus Justizkreisen verlautete am 12. August 2016 in Paris, mehreren Dutzend Hasskommentaren auf der Facebook-Seite der Zeitung werde nachgegangen. Einer der Redaktionsleiter, Eric Portheault, sagte der Nachrichtenagentur AFP, das Blatt habe die Urheber angezeigt.
... weiter »
Ägyptische Mumie erhält Gesicht
Fri, 12 Aug 2016 16:22:04 +0200 Er gilt als die am besten erforschte ägyptische Mumie aus dem Alten Reich: Jetzt erhält Idu II. aus der Sammlung des Hildesheimer Roemer- und Pelizaeus-Museums sogar einen Kopf in Lebensgröße. "Damit überbrücken wir 4000 Jahre. Man kann einem Menschen von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen", sagte der Ägyptologe Oliver Gauert am 12. August 2016 bei der Herstellung des Kopfs aus Modellschaum im Rapid Prototyping Labor der Hochschule HAWK.
... weiter »
Sir Simon Rattle über Wagner
Fri, 12 Aug 2016 11:56:04 +0200 Musik von Richard Wagner kann nach Ansicht des britischen Dirigenten Sir Simon Rattle zur Gefahr werden. "Wagners 'Tristan' kann einen wahnsinnig machen", sagte der Chef der Berliner Philharmoniker der "Süddeutschen Zeitung". "Die narkotische Musik kann zur Obsession werden."
... weiter »
Hartmann inszeniert auch im TV
Fri, 12 Aug 2016 11:10:04 +0200 Matthias Hartmann (53), ehemaliger Intendant des Wiener Burgtheaters, feiert Anfang September sein Theater-Comeback in Österreich. Am Salzburger Landestheater inszeniert Hartmann gemeinsam mit dem Privatsender Servus TV "Die Räuber" als theatralisches Filmprojekt.
... weiter »
BfV beobachtet "Identitäre"
Fri, 12 Aug 2016 11:06:11 +0200 Die rechtsextreme "Identitäre Bewegung Deutschland" (IBD) wird künftig vom Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet. Die bestätigte eine Sprecherin der Behörde am 12. August 2016.
... weiter »
US-Autor Thomas Steinbeck ist tot
Fri, 12 Aug 2016 09:32:04 +0200 Der US-Schriftsteller Thomas Steinbeck, ältester Sohn von Literaturnobelpreisträger John Steinbeck, ist im Alter von 72 Jahren gestorben.
... weiter »
Ecuador will Assange vernehmen
Fri, 12 Aug 2016 09:28:05 +0200 Ecuador will die geplante Befragung von Wikileaks-Gründer Julian Assange zu Vergewaltigungsvorwürfen offenbar selbst vornehmen. Gemäß einem Abkommen mit Schweden würden ecuadorianische Beamte Assange in der Botschaft in London vernehmen, teilte Generalstaatsanwalt Galo Chiriboga am 11. August 2016 mit.
... weiter »
Türkei: Rockfestival darf stattfinden
Fri, 12 Aug 2016 09:16:04 +0200 Eines der größten türkischen Rockfestivals darf nach zähen Verhandlungen mit den Behörden nun doch Ende August stattfinden. Das teilte der Veranstalter am 11. August 2016 via Twitter mit.
... weiter »
Sanssouci: "Flora" wird restauriert
Thu, 11 Aug 2016 15:46:04 +0200 Das Deckengemälde "Flora mit Genien" im Schloss Sanssouci in Potsdam wird restauriert. Wie die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte, werden Restauratoren bis Ende Oktober 2016 die Fehlstellen auf dem 42 Quadratmeter großen Bild durch Retuschen ergänzen.
... weiter »
Oper von Sydney wird erneuert
Thu, 11 Aug 2016 11:38:05 +0200 Das weltberühmte Opernhaus von Sydney soll umfangreich erneuert werden. Wie der Vizepremier von New South Wales, Troy Grant, bei der Vorstellung der Pläne am 11. August 2016 bekanntgab, will der Bundesstaat dafür 202 Millionen Australische Dollar (rund 139 Millionen Euro) ausgeben.
... weiter »
Plagiatsvorwürfe gegen Ed Sheeran
Thu, 11 Aug 2016 09:46:09 +0200 Plagiatsvorwürfe gegen den britischen Popstar Ed Sheeran: Der 25-Jährige soll einen seiner Songs bei dem US-Soulsänger Marvin Gaye abgekupfert haben. Die Erben des Musikers Ed Townsend, der zusammen mit Gaye "Let's Get It On" komponierte, verklagten Sheeran wegen dessen Ballade "Thinking Out Loud".
... weiter »
Antike Fresken in Israel gefunden
Thu, 11 Aug 2016 09:44:14 +0200 Israelische Forscher haben Fragmente antiker Fresken aus der Römerzeit bei Ausgrabungen im Norden des Landes gefunden. Hunderte von Bruchstücken mit figurativen Bildern sowie geometrischen und Blumenmotiven seien in Zippori nördlich von Nazareth entdeckt worden, teilte die Hebräische Universität in Jerusalem am 10. August 2016 mit.
... weiter »
Captain-America-Statue enthüllt
Thu, 11 Aug 2016 09:44:04 +0200 Der Superheld Captain America hat jetzt seine eigene Statue in New York. Das rund vier Meter hohe und 900 Kilogramm schwere Denkmal aus Bronze wurde am 10. August 20176 im Prospect Park im Stadtteil Brooklyn enthüllt.
... weiter »
Bildhauer Ernst Neiswestny ist tot
Wed, 10 Aug 2016 15:32:08 +0200 Der bedeutende russische Bildhauer Ernst Neiswestny, Schöpfer zahlreicher Monumentalskulpturen, ist tot. Er starb mit 90 Jahren am 9. August 2016 in New York, wie russische Medien am 10. August berichteten. Neiswestny habe in seinen Werken "der Kraft und Unzerstörbarkeit des menschlichen Geistes Ausdruck verliehen", sagte Kulturminister Wladimir Medinski nach Angaben der Agentur Tass.
... weiter »
Kunstwerk "Before I die" umstritten
Wed, 10 Aug 2016 15:20:04 +0200 Ein Kunstwerk weckt in Frankreich ungute Erinnerungen an die Anschläge der vergangenen anderthalb Jahre. Ein Sprecher der französischen Staatsbahn SNCF sagte am 9. August 2016, die Installation mit dem Titel "Before I die" (Bevor ich sterbe) werde womöglich missverstanden. "Das Werk weckt Emotionen und ruft bei einigen auch Angst hervor", sagte er.
... weiter »
Intendant Tötschinger gestorben
Wed, 10 Aug 2016 14:24:05 +0200 Der Schauspieler, Intendant und Schriftsteller Gerhard Tötschinger, langjähriger Lebensgefährte von TV-Star Christiane Hörbiger (77), ist tot. Er starb überraschend mit 70 Jahren, wie der ORF am 10. August 2016 bestätigte. Der genaue Todestag und die Todesursache waren zunächst unklar.
... weiter »
Experten zu Transsexuellengesetz
Wed, 10 Aug 2016 12:30:07 +0200 Psychotherapeuten unterstützen den Vorstoß der Grünen, das Transsexuellengesetz zu überarbeiten. In einem Interview mit "MDR Aktuell" in Halle sprach sich der Leipziger Sexualwissenschaftler Kurt Seikowski gegen psychologische Gutachten bei dem Wunsch einer Vornamensänderung aus.
... weiter »
Stufen der Staatsoper zum Verkauf
Wed, 10 Aug 2016 09:56:05 +0200 Stufen aus der Berliner Staatsoper Unter den Linden werden im Internet zum Verkauf angeboten. Ein privater Händler historischer Bauelemente offeriert 200 Marmorstufen aus dem denkmalgeschützten Gebäude für je 75 Euro, wie der Berliner "Tagesspiegel" am 9. August 2016 berichtet.
... weiter »
Menschenrechtspreis an Freya Klier
Tue, 09 Aug 2016 14:06:04 +0200 Freya Klier (66), Bürgerrechtlerin, Schriftstellerin und Dokumentarfilmerin, erhält den Franz-Werfel-Menschenrechtspreis 2016. Damit werde ihr vielfältiges Engagement insbesondere für die Aufarbeitung des DDR-Unrechts und das Schicksal von Frauen in Ostdeutschland und Südosteuropa nach dem Zweiten Weltkrieg gewürdigt, teilte die den Preis vergebende Stiftung "Zentrum gegen Vertreibungen" am 9. Augst 2016 in Bonn mit.
... weiter »
Kabuler US-Universität geschlossen
Tue, 09 Aug 2016 11:32:11 +0200 Die Amerikanische Universität in Kabul hat nach der Entführung zweier ausländischer Gastprofessoren vorübergehend geschlossen. Das ging aus einer am 9. August 2016 auf der Facebook-Seite der Universität veröffentlichten Erklärung hervor.
... weiter »
Wiederholung von Menuhin-Konzert
Tue, 09 Aug 2016 11:32:05 +0200 Am 27. Juli 1945 gaben Yehudi Menuhin und Benjamin Britten ein Konzert für Überlebende des Konzentrationslagers Bergen-Belsen. Aus Anlass des 100. Geburtstags Menuhins soll es nun wiederaufgeführt werden, wie die Gedenkstätte Bergen-Belsen am 8. August 2016 mitteilte.
... weiter »
Kafka-Schriften an Staatsbibliothek
Tue, 09 Aug 2016 09:34:04 +0200 Die Manuskripte des Schriftstellers Franz Kafka gehören der israelischen Nationalbibliothek. Das entschied letztinstanzlich der Oberste Gerichtshof in Israel, wie am 8. AUgust 2016 bekannt wurde.
... weiter »
"Tschick" führt Bühnenstatistik an
Mon, 08 Aug 2016 14:30:04 +0200 Wolfgang Herrndorfs Ausreißerroman "Tschick" hat sich auch 2015 erneut als Liebling auf den deutschen Bühnen erwiesen. Das Jugendstück wurde in der Spielzeit 2014/2015 spartenübergreifend am häufigsten inszenziert, wie aus der am 8. August 2016 veröffentlichten Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins hervorgeht. Mit 52 Inszenierungen lag "Tschick" klar vor der "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart mit 32 Inszenierungen.
... weiter »
Kölner Opernumbau zieht sich hin
Mon, 08 Aug 2016 11:50:04 +0200 Für die Wiedereröffnung der Kölner Oper und des Schauspielhauses gibt es noch keinen Termin. Zurzeit sei noch nicht abzusehen, wie viele Jahre der Umbau noch in Anspruch nehmen werde, sagte der neue technische Betriebsleiter Bernd Streitberger am 8. August 2016 der Deutschen Presse-Agentur.
... weiter »
Grütters zu Limbach-Kommission
Mon, 08 Aug 2016 10:00:08 +0200 Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will bis zum Herbst 2016 eine Reform der sogenannten Limbach-Kommission auf den Weg bringen. Das Gremium, das in Streitfällen um NS-Raubkunst eingeschaltet werden kann, soll künftig transparenter arbeiten. Zudem ist vorgesehen, ein oder zwei Persönlichkeiten des jüdischen Lebens als Mitglieder zu berufen.
... weiter »
Mario Adorf in Locarno geehrt
Mon, 08 Aug 2016 09:58:05 +0200 Der Schauspieler Mario Adorf (85) ist vom 69. Internationalen Filmfestival Locarno mit einem "Pardo alla carriera", einem "Leoparden für seine Karriere", geehrt worden. Vor der Verleihung am 7. August 2016 sagte er der Deutschen Presse-Agentur: "Ich freue mich sehr. Ich wollte mein Leben lang nur eins sein: ein guter Schauspieler. Und dieser Preis zeigt mir, dass ich das wohl halbwegs hinbekommen habe." Nach dem Geheimnis seines Erfolgs gefragt, meinte er nur kurz: "Ich habe das Publikum immer ernst genommen."
... weiter »
US-Jazzklarinettist Pete Fountain tot
Mon, 08 Aug 2016 09:56:04 +0200 Der US-amerikanische Jazzklarinettist Pete Fountain ist tot. Er sei am 6. August 2016 in seiner Heimatstadt New Orleans in einem Pflegeheim an Herzversagen gestorben, teilte sein Schwiegersohn und Manager Benny Harrell mit. Fountain wurde 86 Jahre alt.
... weiter »
Heine-Manuskript entdeckt
Fri, 05 Aug 2016 15:30:05 +0200 Bei einer Auktion ist ein lange verschollen geglaubtes Manuskript aus der frühen Schaffensphase des Dichters Heinrich Heine aufgetaucht. Die Handschrift des sogenannten Sonettenkranzes "Friederike" sei eine Rarität, da die meisten Originale aus den Anfangsjahren des Dichters (1797-1856) bei einem Brand vernichtet worden seien, sagte der Archivar des Düsseldorfer Heinrich-Heine-Instituts, Christian Liedtke, am 4. August 2016.
... weiter »
Bayern will Chiemseedom sanieren
Fri, 05 Aug 2016 15:14:04 +0200 Ein schon fast in Vergessenheit geratenes Kulturdenkmal soll wiederbelebt werden. Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) kündigte am 5. August 2016 an, dass der sogenannte Inseldom auf der Herreninsel im Chiemsee wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll.
... weiter »
HA Schults "Trash People" in Berlin
Fri, 05 Aug 2016 13:02:04 +0200 Der Künstler HA Schult lässt seine "Trash People" auf ihrer Reise um die Welt Station in Berlin machen. Der 77-Jährige stellte am 5. August 2016 in einer Baugrube neben der Friedrichswerderschen Kirche eine Phalanx von 300 seiner aus Abfall gefertigten Figuren vor. Sie sollen die Ausgegrenzten und Ausgebeuteten dieser Welt symbolisieren.
... weiter »
Yimou verteidigt Rollenbesetzung
Fri, 05 Aug 2016 11:40:09 +0200 Der renommierte chinesische Regisseur Zhang Yimou hat die Verpflichtung des Oscar-Preisträgers Matt Damon für eine Hauptrolle in seinem Film über die chinesische Mauer verteidigt. Die asiatisch-amerikanische Schauspielerin Constanze Wu hatte kritisiert, die Hauptrolle für Damon in einem solchen Film setze "den rassistischen Mythos" endlos fort, dass nur ein weißer Mann die Welt retten könne.
... weiter »
Haslinger weist Jelinek-Kritik zurück
Fri, 05 Aug 2016 11:40:04 +0200 Der Präsident des P.E.N.-Zentrums Deutschland, Josef Haslinger, hat Kritik von Elfriede Jelinek am angeblich mangelnden Einsatz des Schriftstellerverbands für Erdogan-Kritiker in der Türkei zurückgewiesen. Er sei "seit drei Wochen mit nichts anderem befasst als mit der Türkei", sagte Haslinger im Deutschlandradio Kultur.
... weiter »
Birkin beim Filmfest Locarno geehrt
Fri, 05 Aug 2016 10:14:05 +0200 Am 4. August 2016 wurde Jane Birkin vom 69. Internationalen Filmfestival Locarno mit einem "Pardo alla carriera", einem "Leoparden für ihre Karriere", geehrt.
... weiter »
Superman für 1 Million versteigert
Fri, 05 Aug 2016 10:12:12 +0200 Ein 78 Jahre altes Heftchen mit dem ersten Superman-Cover der Comic-Geschichte hat am 4. August 2016 bei einer Versteigerung knapp eine Million Dollar erzielt.
... weiter »
Darsteller D. Huddleston gestorben
Fri, 05 Aug 2016 10:12:05 +0200 Der US-Schauspieler David Huddleston, bekannt aus der Komödie "The Big Lebowski", ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren in Santa Fe, wie seine Frau Sarah Koeppe der "Los Angeles Times" sagte. Huddleston sei bereits am 2. August 2016 einer Herz- und Nierenerkrankung erlegen.
... weiter »
Türkei: Jelinek fordert Freilassung
Thu, 04 Aug 2016 12:00:04 +0200 Die österreichische Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek (69) kritisiert die Untätigkeit der Schriftstellerverbände angesichts der Massenverhaftungen von Autoren in der Türkei. "Ich höre nichts von meinen (Schriftsteller-)Vereinigungen. Vielleicht stecken sie derzeit ja im Gefängnis ihrer Badehosen oder Bikinis an irgendeinem Strand fest", schreibt Jelinek am 4. August 2016 in einem Gastkommentar in der Wiener Tageszeitung "Der Standard".
... weiter »


Zur Verfügung gestellt von 3sat
Albert Grünbeck - www.Deutschland24.de GmbH - August - Jahren - Jahre
© copyright 2007 - Albert Grünbeck - www.Deutschland24.de GmbH